Farbe zieht in die Küche ein


Meine Küche braucht nach dem ROT in der Weihnachtszeit, eine farbliche Veränderung. Das kostenlose Schnittmuster von Joliju hatte ich mir schon lange abgespeichert.....nur noch nicht genäht.

Ein Herz aus Resten auf weißem Wollfilz ....

ist schnell angenäht.

Das Ganze dann auf dem Topflappen fixieren...

fertig ! Fast! Nur noch Schrägband....aber welches nur. Ein Paar soll meine Freundin bekommen. Für sie in rosa und für mich in grün. Perfekt!

In orange musste es auch noch ein Paar Topflappen geben. Dieser Stoff hat es mir angetan! Alle Topflappen habe ich mit Termolan gefüttert.

Schnell noch Schrägband, hellblau mit Punkten. Zum Aufhängen habe ich einfach Schrägband-Reste genommen. So werden auch kleine Reste mal vernäht.


12 Ansichten